BE Live

Gespräche im Livestream

Das Berliner Ensemble zeigt in der Spielzeit 2020/21 ausgewählte Publikumsgespräche und Diskussionen als Livestream hier auf der Website sowie auf Facebook. Zuschauerinnen und Zuschauer können so von Zuhause kostenlos die Gespräche verfolgen und per Chat live eigene Fragen an das Podium im Saal stellen.

Alle Livestream-Angebote sind kostenlos verfügbar.

Am 19. Januar 2021 um 19.00 Uhr diskutieren Ildikó Enyedi  (ehemalige Dozentin der SZFE, Regisseurin), Oliver Reese (Intendant des Berliner Ensembles), Kornél Mundruczó (Regisseur), Hanna Milovits (Stundentin der Theater- und Filmuniversität Budapest), Christoph Lepschy (Senatsvorsitzender Universität Mozarteum Salzburg) und Éva Tőkei (Aktivistin der Freien ungarischen Botschaft) über künstlerische und akademische Freiheit anlässlich der #freeSZFE-Proteste in Budapest. Das Gespräch moderiert Andrea Thilo. In Englischer Sprache.

 

#FREESZFE: AUTONOMIE UND SOLIDARITÄT
ONLINE-PODIUMSDISKUSSION AM 19. JANUAR UM 19.00 UHR