Spielzeitstart und Neubeginn am BE: Dabei sein ist alles!

Der Vorverkauf läuft!

Das lange Warten hat endlich ein Ende: Der Vorverkauf für die Spielzeiteröffnung am neuen Berliner Ensemble läuft! Hier finden Sie unseren neuen Spielplan für September und Oktober.

Holen Sie sich jetzt Ihre Tickets für die drei Eröffnungspremieren sowie für alle Vorstellungen im September und Oktober. Karten gibt es an der Tageskasse des Berliner Ensembles, telefonisch unter 030/284-08-155 sowie in unserem neuen Webshop. Und für alle, die keine Inszenierung verpassen wollen: Holen Sie sich ein Premieren-Abo!

Wir starten am 21. September 2017 mit der Premiere von Albert Camus’ "Caligula" in die erste Spielzeit unter der Intendanz von Oliver Reese. Regie führt der junge Regisseur Antú Romero Nunes, in der Titelrolle ist Constanze Becker zu sehen, die mit dieser Inszenierung nach Berlin zurückkehrt. Die slowenische Regisseurin Mateja Koležnik inszeniert die deutschsprachige Erstaufführung von Arne Lygres "Nichts von mir", das tags darauf unser Kleines Haus eröffnen wird, u.a. mit Judith Engel und Corinna Kirchhoff. Zum Abschluss der Eröffnungspremieren inszeniert der neue Hausregisseur Michael Thalheimer Bertolt Brechts "Der kaukasische Kreidekreis", Premiere ist am 23. September. In den Hauptrollen sind u.a. Stefanie Reinsperger, Ingo Hülsmann und Tilo Nest zu sehen.

Außerdem erwarten Sie neben zahlreichen Extras im September und Oktober sieben Berliner Premieren!

Und wie immer gilt: Hier erfahren Sie es zu erst.