Ubu Rex

by STEF LERNOUS after ALFRED JARR

Some patience

More dates will follow soon.

Neues Haus
Premiere
#BEubu

SCHREISSE! Die spannende und größtenteils wahre Geschichte vom bösen, irren König Ubu, der am Anfang nichts war als eine kleine Made im Auge des einen Gottes, wie er lernte, mit Besteck zu essen, sich mehr oder weniger anständig, wenn auch sehr unmodisch zu kleiden und mit Wörtern zu sprechen, die nie mehr als zwei Silben hatten, um endlich ganz nach oben zu kommen und wie er dann verschiedene Staatsoberhäupter herausforderte und durch Schikane diese Staatsoberhäupter von ihren Thronen verjagte und wenn das nichts half, sie eben einfach umbrachte und sich ihre Schätze, Länder, Frauen, Kinder, Gummibärchen nahm und dann reich und berühmt wurde, Kaiser der ganzen Welt wurde, sich post tenebras lux (Licht nach der Dunkelheit) in seinen Reichtümern suhlte, jeden Tag lang schlief, alles tat, wozu er Lust hatte, vielleicht würde er sich sogar eine richtige Frau und Kinder und Geliebte und noch mehr Kinder zulegen, er setzt Festivitäten an, wo er Bänder durchschneidet und steht auf dem Balkon und hält Reden ans gemeine Volk, Scheiße, wird er sagen, verneigt euch alle vor König Ubu, denn alle, die sich weigern, werde ich zwingen und alle, die nicht können, werde ich fressen und fressen und fressen und der böse, irre König Ubu wird das größte Tier auf dem Planeten werden und zuletzt wird nichts mehr da sein zum Verschlingen, zum Besitzen, außer er selbst, also tut er es und was ganz reingeht, muss auch wieder rauskommen. SCHREISSE!

Casts & Staff

  • Regie: Stef Lernous
  • Kostüme: Stef Lernous, Elina Schnizler
  • Künstlerische Beratung: Clara Topic-Matutin

"Ubu Rex" entsteht im Rahmen der Exzellenzreihe, gefördert durch die