Sven van Kuijk

Sven van Kuijk wurde 1970 in Ekeren in Belgien geboren. Er studierte bis 1997 an der Royal Academy of Fine Arts in Brüssel. Danach arbeitete er als Plastiker, Requisiteur und Lightdesigner u. a. für Jan Fabre/Troubleyn, Lisbeth Gruwez und Christoph Marthaler. Seit 2008 ist er der technische Leiter des Theaterensembles Abattoir Fermé, welches von Stef Lernous, Nick Kaldunski und Tine Van den Wyngaert gegründet wurde. Neben seiner Funktion als technischer Leiter wirkte er dort auch an über 30 Produktionen als Bühnenbildner und Lightdesigner mit.