Alan Hranitelj

Alan Hranitelj, slowenischer Kostümdesigner, wurde 1968 in Zagreb geboren und besuchte in Slowenien die Schule der Schönen Künste. Nach einer Kollaboration im Jahre 1986 in der Performance „Baptism“ setzte er seine Karriere in Ljubljana fort. Sein kreatives Schaffen bewegt sich zwischen Theater-, Oper- und Filmkostümdesign und Make Up, bis 1992 arbeitete er außerdem als Modedesigner. Er kooperiert mit diversen internationalen Theatern in Slowenien und den umliegenden Ländern und mit den meist angesehenen slowenischen Regisseuren (Mateja Koležnik, Valentina Turcu, Vinko Möderndrofer, Vito Taufer, Meta Hočevar, Eduard Miler, Diego de Brea, Matjaž Berger, Janez Burger, Matjaž Zupančič, Miran Zupančič, etc.).

Für seine Kollektionen wurde er mehrfach in Slowenien und weltweit ausgezeichnet. Im Sommer 2007 wurde er zu einer Kollaboration mit dem kanadischen Cirque du Soleil eingeladen, für die er die Kostüme der Show ZARKANA (Premiere Juni 2011 in New York) vorbereitete.