Jobs

Hier finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen und Informationen zu offenen Stellen am Berliner Ensemble.

Das Berliner Ensemble zählt zu den renommiertesten und traditionsreichsten Bühnen Deutschlands. Benannt nach Bertolt Brechts weltberühmter Kompanie hat das Berliner Ensemble Theatergeschichte geschrieben. In seiner über 125-jährigen Geschichte hat das Haus am Schiffbauerdamm sich stets mit aktuellen gesellschaftsrelevanten Fragen auseinandergesetzt und legt den Fokus heute wieder verstärkt auf zeitgenössische Texte und Themen.

 

MITWIRKENDE (M/W/D) FÜR EINEN BEWEGUNGSCHOR

Die Berliner Ensemble GmbH sucht Mitwirkende (m/w/d) für einen Bewegungschor:

Zur Verstärkung bei der Produktion des belgischen Regisseurs Luk Perceval werden Mitwirkende für einen Bewegungschor gesucht. Die Aufgabe besteht darin, sich unter der Leitung des Choreographen Ted Stoffer rhythmisch zu bewegen und mit Bühnenbildelementen sowie Requisiten umzugehen.

Die Premiere der Bühnenfassung von Lion Feuchtwangers Roman „Exil“ ist für den 02.09.2022 geplant.
Proben sind in zwei Blöcken vom 20.06.2022 – 02.07.2022 und vom 18.08.2022 – 02.09.2022 geplant.

Gefragt sind Freude an Bewegung sowie ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Flexibilität, die sowohl die Probenphasen als auch die abendlichen Vorstellungen betreffen. Erfahrung im Bereich Bewegung/Tanz/Bühne sind von Vorteil.
Eine Wohnmöglichkeit in Berlin sowie Volljährigkeit sind Voraussetzung.
Fahrtkosten zu den Castings, die voraussichtlich im April stattfinden, können nicht übernommen werden.

Wenn Sie die genannten Anforderungen erfüllen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail (Anhänge in einem pdf-Dokument zusammengefügt) an die unten stehende Adresse. Bitte geben Sie im Betreff Ihrer Bewerbung die Stellenbezeichnung an.

Eingangsbestätigungen/Zwischennachrichten werden nicht versandt. Die Bewerbungen werden vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts gelöscht.

Ihre aussagefähige Bewerbung schicken Sie bitte ausschließlich per E-Mail bis zum 15.02.2022 an:
Berliner Ensemble GmbH
z. Hd. Lukas Nowak
Bertolt-Brecht-Platz 1 
10117 Berlin
nowak@berliner-ensemble.de
 

 

Mitarbeiter:in Ton/Szenische Medientechnik (m/w/d) in Vollzeit

Die Berliner Ensemble GmbH sucht zum Beginn der Spielzeit 2022/23 eine:n Mitarbeiter:in Ton/Szenische Medientechnik (m/w/d) in Vollzeit.

Die Aufgaben umfassen:

  • Betreuung aller tontechnischen Erfordernisse und tonkünstlerischen Aufgaben bei Proben und Vorstellungen sowie bei Sonderveranstaltungen und Gastspielen
  • Studiobetreuung und Recording
  • Betreuung von Live-Konzerten am FOH und am Monitorplatz
  • Wartung und Pflege des tontechnischen Equipments
  • Zusammenarbeit mit den künstlerischen Teams

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossenes Studium der Tontechnik, eine abgeschlossene Berufsausbildung mit dem Schwerpunkt Tontechnik oder mehrjährige Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Praxiserfahrung im Bereich Beschallung, Mikrofonie, Recording
  • Erfahrung mit den Betriebsabläufen eines Theaterbetriebes (Proben, Vorstellungen, Gastspiele)
  • Hohes Konzentrationsvermögen und Zuverlässigkeit
  • Teamgeist und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständigkeit und Kreativität bei der Lösung technisch-künstlerischer Prozesse
  • Gute Englisch-Kenntnisse
  • Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten

 

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem renommierten Theater
  • Eine kooperative und kreative Arbeitsatmosphäre mit flachen Kommunikations- und Entscheidungshierarchien
  • Jobticket mit Arbeitgeberanteil

Wenn Sie sich in unserem Stellenprofil wiederfinden und die genannten Anforderungen erfüllen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail (Anhänge in einem pdf-Dokument zusammengefügt) an die unten stehende Adresse. Bitte geben Sie im Betreff Ihrer Bewerbung die Stellenbezeichnung an.

Eingangsbestätigungen/Zwischennachrichten werden nicht versandt. Die Bewerbungen werden vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts gelöscht.

Ihre aussagefähige Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 28.02.2022 an:
Berliner Ensemble GmbH
z. Hd. Frau Franzke
Bertolt-Brecht-Platz 1
10117 Berlin
verwaltung@berliner-ensemble.de

 

Mitarbeiter:in Ton/Szenische Medientechnik (m/w/d) in Vollzeit

Die Berliner Ensemble GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Mitarbeiter:in Ton/Szenische Medientechnik (m/w/d) in Vollzeit.

Die Aufgaben umfassen:

  • Betreuung aller tontechnischen Erfordernisse und tonkünstlerischen Aufgaben bei Proben und Vorstellungen sowie bei Sonderveranstaltungen und Gastspielen
  • Studiobetreuung und Recording
  • Betreuung von Live-Konzerten am FOH und am Monitorplatz
  • Wartung und Pflege des tontechnischen Equipments
  • Zusammenarbeit mit den künstlerischen Teams

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossenes Studium der Tontechnik, eine abgeschlossene Berufsausbildung mit dem Schwerpunkt Tontechnik oder mehrjährige Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Praxiserfahrung im Bereich Beschallung, Mikrofonie, Recording
  • Erfahrung mit den Betriebsabläufen eines Theaterbetriebes (Proben, Vorstellungen, Gastspiele)
  • Hohes Konzentrationsvermögen und Zuverlässigkeit
  • Teamgeist und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständigkeit und Kreativität bei der Lösung technisch-künstlerischer Prozesse
  • Gute Englisch-Kenntnisse
  • Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten

Wenn Sie sich in unserem Stellenprofil wiederfinden und die genannten Anforderungen erfüllen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail (Anhänge in einem pdf-Dokument zusammengefügt) an die unten stehende Adresse. Bitte geben Sie im Betreff Ihrer Bewerbung die Stellenbezeichnung an.

Eingangsbestätigungen/Zwischennachrichten werden nicht versandt. Die Bewerbungen werden vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts gelöscht.

Ihre aussagefähige Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 04.02.2022 an:
Berliner Ensemble GmbH
z. Hd. Frau Franzke
Bertolt-Brecht-Platz 1
10117 Berlin
verwaltung@berliner-ensemble.de

 

Bühnenbildassistent:in (m/w/d) in Vollzeit

Die Berliner Ensemble GmbH sucht zum Beginn der Spielzeit 2022/23 eine:n Bühnenbildassistent:in in Vollzeit.

Sie arbeiten selbständig produktionsbezogen in enger Abstimmung mit dem jeweiligen Bühnenbildner, der Konstruktionsabteilung sowie der Technischen Direktion bei der Entwicklung und Umsetzung von Bühnenbildkonzepten.

Ihr Aufgabenbereich umfasst die Betreuung der einzelnen Produktionen hinsichtlich Entwurf, Zeichnungserstellung und Probenbetreuung sowie die Begleitung des Produktionsprozesses in den Werkstätten.

Wir erwarten:

  • Vorzugsweise einen Hochschulabschluss im Bereich Bühnenbild oder Innenarchitektur oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Praktische Erfahrung im professionellen Theaterbereich
  • Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Flexibilität und selbstständigem Arbeiten
  • Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten
  • EDV-Kenntnisse, insbesondere die sichere Beherrschung von AutoCAD, MegaCAD und Photoshop sind Voraussetzung

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem renommierten Theater in Berlin-Mitte
  • Eine kooperative und kreative Arbeitsatmosphäre mit flachen Kommunikations- und Entscheidungshierarchien
  • Jobticket mit Arbeitgeberanteil

 

Wenn Sie sich in unserem Stellenprofil wiederfinden und die genannten Anforderungen erfüllen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung per Post oder Email (Anhänge in einem pdf-Dokument zusammengefügt) an die unten stehende Adresse.

Eingangsbestätigungen/Zwischennachrichten werden nicht versandt. Sofern Sie die Rücksendung der Unterlagen wünschen, fügen Sie den Bewerbungsunterlagen bitte einen frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts vernichtet; elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

Ihre aussagefähige Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 28.02.2022 an:

Berliner Ensemble GmbH
z. Hd. Frau Haueis
Bertolt-Brecht-Platz1
10117 Berlin
td-sekretariat@berliner-ensemble.de

 

 

Mitarbeiter:in (m/w/d) im Künstlerischen Betriebsbüro in Teilzeit (20 Stunden/Woche)

Die Berliner Ensemble GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Mitarbeiter:in für das Künstlerische Betriebsbüro in Teilzeit (20 Stunden/Woche)

Ihre Aufgaben:

  • Erstellen von Tages-, Wochen- und Produktionsplänen 
  • Disposition der Probenräume 
  • Betreuung von Ensemble- und Gastschauspieler:innen, insbesondere Organisation und Koordination von Reisen und Unterbringung der Regieteams und Gastschauspieler:innen
  • Koordination und Planung der Umsetzung von Sonderveranstaltungen
  • Korrektur spielplanrelevanter Publikationen 

Wir erwarten: 

  • Kenntnisse der Abläufe eines Theaterbetriebs werden vorausgesetzt, Erfahrungen in einem Künstlerischen Betriebsbüro sind wünschenswert
  • Hohes persönliches Engagement und Belastbarkeit sowie Sensibilität im Umgang mit Künstler:innen
  • Selbständige, zielorientierte Arbeitsweise 
  • Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Diskretion und Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten (Abenddienste und Wochenendbereitschaft)
  • Kenntnisse im Umgang mit der Dispositionssoftware theasoft oder einem anderen Dispositionsprogramm sind erwünscht 
  • Gute Englischkenntnisse werden erwartet, andere Fremdsprachen sind erwünscht

 

Wir bieten:

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem renommierten Theater in Berlin-Mitte
  • Eine kooperative und kreative Arbeitsatmosphäre mit flachen Kommunikations- und Entscheidungshierarchien 
  • Zusammenarbeit mit bekannten Schauspieler:innen, Regisseur:innen und Teams
  • Eine vielseitige Tätigkeit, bei der Sie Ihre gewissenhafte und eigenständige Arbeitsweise einsetzen können 
  • Jobticket mit Arbeitgeberanteil

Wenn Sie sich in unserem Stellenprofil wiederfinden und die genannten Anforderungen erfüllen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail (Anhänge in einem pdf-Dokument zusammengefügt) an die untenstehende Adresse. Bitte geben Sie im Betreff Ihrer Bewerbung die Stellenbezeichnung an. 

Eingangsbestätigungen/Zwischennachrichten werden nicht versandt. Die Bewerbungen werden vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts gelöscht.

Ihre aussagefähige Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 28.01.2022 an:
Berliner Ensemble GmbH
z.Hd. Frau Franzke
Bertolt-Brecht-Platz 1 
10117 Berlin
verwaltung@berliner-ensemble.de

 

Assistent:in (m/w/d) der Leitung der Abteilung Beleuchtung

Die Berliner Ensemble GmbH sucht zum 01.03.2022 eine:n Assistent:in der Leitung der Abteilung Beleuchtung

Ihre Aufgaben:

  • Stellvertretende Leitung der Abteilung Beleuchtung inkl. der Planung, Durchführung und Überwachung sämtlicher Abläufe in der Beleuchtung
  • Dienstplanerstellung, Personalplanung und -entwicklung
  • Selbständige Einrichtung von Proben und Vorstellungen
  • Entwicklung von beleuchtungstechnischen Lösungen für Inszenierungen, Veranstaltungen und Gastspiele
  • Organisation und Überwachung von Wartungen und Reparaturen des gesamten Beleuchtungs-equipments des Theaters sowie deren Dokumentation
  • Instandhaltung und Modernisierung der beleuchtungstechnischen Anlagen
  • Umsetzung und Überprüfung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften

 

Wir erwarten:

  • Abschluss als Beleuchtungsmeister:in, bzw. Meister:in für Veranstaltungstechnik, Fachrichtung Beleuchtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit in einem Theater oder vergleichbaren Kulturbetrieb
  • Schnelle Auffassungsgabe, die Fähigkeit zu strukturiertem Arbeiten und Kommunikationsstärke
  • Führungskompetenz
  • Die Fähigkeit zu eigenständiger und selbstverantwortlicher Arbeit
  • Sicherheit in der Führung von Mitarbeiter:innen
  • Selbständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit zur Förderung und Umsetzung künstlerischer Prozesse
  • Sensibilität und künstlerisches Einfühlungsvermögen im Umgang mit Regieteams und den Abteilungen des Hauses in enger Zusammenarbeit mit der Technischen Direktion
  • Selbstbewusste, positive und freundliche Ausstrahlung im Umgang mit Mitarbeiter:innen
  • Aktuelle Kenntnisse und sicheren Umgang mit elektrischen Anlagen, im Bereich von Lichtstellanlagen, Beleuchtungskörpern und Netzwerktechnik
  • Engagement, Belastbarkeit sowie die Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten
  • Gute Kenntisse der englischen Sprache (internationale Gastspieltätigkeit)

 

Wir bieten:

  • Zusammenarbeit mit bekannten Regisseur:innen und Teams
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem spannenden Umfeld in Berlin-Mitte
  • Eine kooperative und kreative Arbeitsatmosphäre mit flachen Kommunikations- und Entscheidungshierarchien
  • Angemessene Bezahlung
  • Jobticket mit Arbeitgeberanteil

Wenn Sie sich in unserem Stellenprofil wiederfinden und die genannten Anforderungen erfüllen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail (Anhänge in einem pdf-Dokument zusammengefügt) an die unten stehende Adresse. Bitte geben Sie im Betreff Ihrer Bewerbung die Stellenbezeichnung an.
Eingangsbestätigungen/Zwischennachrichten werden nicht versandt. Die Bewerbungen werden vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts gelöscht.

Ihre aussagefähige Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 31.01.2022 an:
Berliner Ensemble GmbH
z.Hd. Frau Franzke
Bertolt-Brecht-Platz 1
10117 Berlin
verwaltung@berliner-ensemble.de

 

Herrenmaßschneider:in (m/w/d) in Vollzeit (40 Stunden/Woche)

Die Berliner Ensemble GmbH sucht zum 15.02.2022 eine:n Herrenmaßschneider:in in Vollzeit (40 Stunden/Woche).

Ihre Aufgaben 

  • Fertigung anspruchsvoller Theaterkostüme aller Stilarten und Epochen (maschinell und manuell) nach entsprechenden Vorlagen (Figurinen) und nach Zuschnitt durch die Gewandmeisterinnen
  • Aufarbeitung, Änderung sowie Um- und Neugestaltung von Funduskostümen
     

Wir erwarten

  • Abgeschlossene Ausbildung als Maßschneider:in in der Fachrichtung Herren
  • Berufserfahrung, bevorzugt am Theater
  • Großes Verständnis und hohes Einfühlungsvermögen für künstlerische Prozesse
  • Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten 
  • Belastbarkeit und ausgeprägte Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem renommierten Theater
  • Eine kooperative und kreative Arbeitsatmosphäre mit flachen Kommunikations- und Entscheidungshierarchien 
  • Zusammenarbeit mit bekannten Schauspieler:innen, Regisseur:innen und Teams
  • Eine vielseitige Tätigkeit, bei der Sie Ihre gewissenhafte und eigenständige Arbeitsweise einsetzen können 
  • Jobticket mit Arbeitgeberanteil

 

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Haustarifvertrag (HTV-BE) für die Berliner Ensemble GmbH.

 

Wenn Sie sich in unserem Stellenprofil wiederfinden und die genannten Anforderungen erfüllen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail (Anhänge in einem pdf-Dokument zusammengefügt) an die unten stehende Adresse. Bitte geben Sie im Betreff Ihrer Bewerbung die Stellenbezeichnung an. Eingangsbestätigungen/Zwischennachrichten werden nicht versandt. Die Bewerbungen werden vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts gelöscht.

Ihre aussagefähige Bewerbung schicken Sie bitte ausschließlich per E-Mail bis zum 31.01.2022 an:
Berliner Ensemble GmbH
z. Hd. Fr. Franzke
Bertolt-Brecht-Platz1 
10117 Berlin
verwaltung@berliner-ensemble.de
 

 

Juristischer Vorbereitungsdienst – Wahlstation gemäß § 21a JAO

Am Berliner Ensemble besteht die Möglichkeit im Rahmen des juristischen Vorbereitungsdienstes (Referendariat) eine dreimonatige Wahl-Station in der Verwaltung des Theaters abzuleisten.

Aufgaben sind unter anderem die Bearbeitung von Rechtsstreitigkeiten und juristischen Fragestellungen aus den unten genannten Rechtsgebieten und das Verfassen von rechtlichen Gutachten und Stellungnahmen.

Schwerpunkte der juristischen Aufgaben liegen im Arbeits- und Tarifrecht für künstlerische und nichtkünstlerische Beschäftigte, im Betriebsverfassungsrecht, im Einkommens- und Umsatzsteuerrecht, im Datenschutzrecht, im Urheber- und Leistungsschutzrecht sowie im Zuwendungsrecht.

Bewerber:innen sollten neben einer soliden juristischen Ausbildung ein ausgeprägtes Interesse am Theater mitbringen.

Ihre aussagefähige Bewerbung (Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Kopie des Prüfungszeugnisses des Ersten Staatsexamens bzw. der Ersten Juristischen Prüfung) schicken Sie bitte an:

Berliner Ensemble GmbH
z. Hd. Frau Franzke
Bertolt-Brecht-Platz 1 
10117 Berlin
verwaltung@berliner-ensemble.de