Die Abteilung Einblicke

Was sind EINBLICKE?

EINBLICKE stellen das Begegnen im Theater und durch Theater in den Mittelpunkt. Als Plattform für Vermittlung am Berliner Ensemble bieten wir zahlreiche Formate und Aktionen an, um Ihnen Einblicke in unser Theater und unsere Inszenierungen zu ermöglichen. Theater soll dabei als Ort und als Medium für alle erlebbar werden. Das Berliner Ensemble stellt einen Raum der Begegnung dar: Begegnungen von Geschichten, Ästhetiken, Generationen, Sehgewohnheiten, Meinungen, Auffassungen, Humor, Biografien – kurzum von Menschen.

In unseren EINBLICKE-Formaten vermitteln wir Ihnen die Besonderheiten bei der Entstehung unserer Theaterinszenierungen ganz praktisch. Wir wollen Räume zum Austausch, zum Theaterspielen und zum gemeinsamen Theaterschauen für Sie eröffnen!

 

 

AKTUELLES ZUM MITMACHEN

In unterschiedlichen Formaten laden wir Sie ein mitzumachen! Unsere Angebote richten sich an alle: jung und älter, mit dem Theater bereits Vertraute und Theaterneulinge.

 

WORKSHOPS

EINBLICKE: WORKSHOP

ZU DIE DREIGROSCHENOPER
AM 14.10. 17.00-18.30 UHR

ZU WAGNER - DER RING DES NIBELUNGEN
AM 29.10. 16.30-18.00 UHR

ZU DIE MUTTER 
AM 11.11. 17.00-18.30 UHR 

ZU DIE DREIGROSCHENOPER
AM 3.12. 17.00-18.30 UHR

 

EINBLICKE: OPEN SPACE

AM 21.10. 19.30-21.30 UHR

AM 4.11. 19.30-21.30 UHR 

AM 18.11. 19.30-21.30 UHR

AM 2.12. 19.30-21.30 UHR 

Die Teilnehmer:innenanzahl ist begrenzt. Anmeldungen für die Workshops per Mail an: einblicke@berliner-ensemble.de. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

 

GENERATIONENGESPRÄCHE!

Mehrgenerationale Theaterworkshops und Theaterbesuche

Für mehrgenerationale Theaterbegegnungen suchen wir Schulklassen ab der 9.Klasse und Senior:innen. In gemeinsamen Theaterworkshops und Theaterbesuchen kommen Schüler:innen mit Senior:innen in den Dialog und ins Theaterspielen. Mehr Infos...

 

 

DEN AUFSTAND PROBEN

Mehrgenerationale Theaterwerkstatt in den Herbstferien zu „Die Mutter. Anleitung für eine Revolution“

Wie weit würdest du für deine Überzeugungen gehen? Was bedeutet Revolution und wer macht mit? Wir suchen junge Menschen zwischen 15 und 25 Jahren und Senior:innen für eine mehrgenerationale Theaterwerkstatt. Gemeinsam entwickeln wir ein interaktives Audio-Format. Mehr Infos...

AM 18.10. 10.00-16.00 UHR
AM 19.10. 10.00-16.00 UHR
AM 20.10. 10.00-16.00 UHR
AM 21.10. 10.00-16.00 UHR
AM 22.10. 10.00-16.00 UHR

EINBLICKE FÜR ALLE

Wir bieten inszenierungsvorbereitende Workshops, offene Theatertreffs, theatrale Spaziergänge zum Mitmachen und Theaterwochenenden an. Auch Theaterprojekte zum Mitmachen gibt es! Weitere Infos...

EINBLICKE FÜR SCHULEN

Für Schüler:innen und Lehrer:innen gibt es spezielle Angebote! Von inszenierungsbegleitenden Workshops über Fachtage für Lehrer:innen und der Teilnahme an Projekten gibt es verschiedene Möglichkeiten mitzumachen. Weitere Infos...

Stimmen von Teilnehmenden

"Ein großes Dankeschön, dass wir an dem intimen Akt der Stückerarbeitung teilnehmen durften. Wir sind von allen Beteiligten und deren Interaktion begeistert."

Axel Joergens

"Mitten in der Stück-Entwicklung Einblick zu haben war ganz besonders."

Alexandra Austen

"So spannend..."

Stefan Di Lauro

"Es ist eine wundervolle Idee, Zuschauer im Vorfeld darin einzubeziehen."

Karin Wagner

"Wie viel Mühe, Wiederholungsarbeit, Umgestaltung, Teamarbeit - und dabei immer die Ruhe behaltend - letztlich in einer fertigen Aufführung stecken, habe ich nicht geahnt und bin froh, dies jetzt ein klein wenig einschätzen zu können!"

Brigitte Schmitt-Tegge

"Eine 'neue Tür'... in meinem Leben."

Renate Bode

"Weckt Neugier!"

Paula Fichtner

Kontakt

Wir laden alle Interessierten herzlich ein, sich mit uns auf eine EINBLICKE-Reise innerhalb des Berliner Ensembles zu machen. Schauen Sie vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

 

Jana Horst, leitende Theaterpädagogin

Geraldine Blomberg, leitende Theaterpädagogin (in Elternzeit)

Mona Wahba, Theaterpädagogin

Fanta Kande, FSJ Kultur

einblicke@berliner-ensemble.de

(030) 28408-134