Anne Frank: "Liebe Kitty"

Buchpremiere

Etwas Geduld

Weitere Termine folgen bald.

Großer Salon

Am 11. Mai 1944 schrieb Anne Frank in ihr Tagebuch: "Nach dem Krieg will ich auf jeden Fall ein Buch mit dem Titel 'Das Hinterhaus' herausbringen." Die Arbeit daran blieb unvollendet, nachdem die Versteckten am 4. August 1944 verhaftet worden waren. 75 Jahre nach ihrem Tagebucheintrag und zu ihrem 90. Geburtstag am 12. Juni 2019 wird dieser literarische Versuch jetzt unter dem Titel "Liebe Kitty" erstmals als eigenständige Publikation im Secession Verlag veröffentlicht.

ES LIEST Angela Winkler
MIT Laureen Nussbaum (Jugendfreundin von Anne Frank), Ronald Leopold (Anne Frank Haus, Amsterdam), Sigrid Brinkmann (Deutschlandfunk Kultur) u.a.