"BARBARA" VON WOLF BIERMANN:

LIEBESNOVELLEN UND ANDERE RAUBTIERGESCHICHTEN

Etwas Geduld

Weitere Termine folgen bald.

Großes Haus

Poetisch, komisch und wahrhaftig erzählt Wolf Biermann vom mächtigsten aller Gefühle, von der Liebe.

In seinen Herzblatt-Novellen führt uns der Poet außergewöhnliche Charaktere vor Augen: Berühmte wie Unberühmte. Da ist z.B. die tragische Geliebte Brechts, Ruth Berlau, und ihre übermächtige Feindin Helene Weigel, Oma Meumes verrückte Hochzeitsnacht und der brachial-galante Kohlen-Otto. Erstmals erzählt Biermann auch von proletarischer Sexualaufklärung und warum seine Mutter ihn ein einziges Mal ohrfeigte.

Mit Wolf Biermann und Manuel Soubeyrand. Moderation von Andreas Öhler.