Einblicke: Probe bei "Mein Name sei Gantenbein"

Mo 10.01.
18:30 Uhr
Eintritt frei
  • Anmeldung unter einblicke@berliner-ensemble.de.

Am 10.1. gibt es die Möglichkeit bei einer Arbeitsprobe von "Mein Name sei Gantenbein“ zu erleben, wie Regisseur Oliver Reese vier Tage vor der Premiere mit Matthias Brandt an seiner eigenen Bearbeitung des Textes von Max Frisch arbeitet. Vor Beginn der Probe wird Dramaturg Johannes Nölting eine exklusive Einführung zu Probenstand und Stück geben.

Anmeldungen per Mail an einblicke@berliner-ensemble.de