Einblicke: Workshop zu "Mein Name sei Gantenbein"

Di 20.12.
17:00 Uhr
Ausverkauft
evtl. Restkarten an der Abendkasse
  • Treffpunkt an der Pforte

In 90 Minuten widmen wir uns den Themen und der Ästhetik der jeweiligen Inszenierung. Anhand von Schauspielübungen und selbstgespielten, kleine Szenen werden praktische Zugänge zum Theater geschaffen und Einblicke in Inhalt und Spiel auf der Bühne gegeben.

Eine Theaterpädagogin des Berliner Ensembles erforscht mit Ihnen theaterpraktisch die Inszenierung "Mein Name sei Gantenbein" in der Regie von Oliver Reese. Auf einer unserer Probebühnen lassen wir der Spielfreude und Kreativität freien Lauf.