Theater trifft Wissenschaft: Quantensprung

Nachgespräch zu die Parallelwelt

Etwas Geduld

Weitere Termine folgen bald.

Großer Salon
#BEparallelweltDO

"Die Parallelwelt" ist Science Fiction, in Bilder übersetzte Quantenphysik auf dem Theater. Was wäre, wenn die seltsamen Gesetze aus der Welt des Allerkleinsten auch für die Welt im Großen gelten würden? Die Co-Autorin und Produktionsbeteiligte sprechen mit einem Physiker über die Naturwissenschaft als Inspirationsquelle für Kunst, Philosophie und das Leben selbst.

MIT Eva Verena Müller (Autorin), Andreas Kosmider (Physiker), Sibylle Baschung (Dramaturgie) und SchauspielerInnen
MODERATION Geraldine Blomberg

In Kooperation mit