Zeitenwende?

Friedman im Gespräch mit Harald Welzer
Di 10.11.
20:00 Uhr
Großes Haus

Erleben wir einen Epochenumbruch? Wie gefährdet ist die Demokratie? Wie gestalten wir eine gerechte und freie Gesellschaft? Hat Europa eine Zukunft? Harald Welzer und Michel Friedman setzen ihr Gespräch, das sie in ihrem gemeinsamen Buch "Zeitenwende. Der Angriff auf Demokratie und Menschenwürde" (Kiepenheuer & Witsch, 2020) über den Zustand und die Zukunft unserer Gesellschaft begonnen haben, fort.

MIT Harald Welzer, Michel Friedman