Sonja Beißwenger

Sonja Beißwenger studierte an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover. Ab dem 3. Studienjahr war sie Ensemblemitglied am Staatstheater Hannover und wurde für ihre Darstellung der Wendla in "Frühlings Erwachen!" von Nuran David Calis nach Frank Wedekind mit dem Nachwuchsförderpreis der Freunde des hannoverschen Schauspielhauses ausgezeichnet. Sie war im festen Ensemble des Staatstheaters Dresden, wo ihr für ihre Darstellung der Elektra in Sartres "Die Fliegen" der "Erich-Ponto-Preis" für herausragende künstlerische Leistungen verliehen wurde. Es folgten Engagements bei den Salzburger Festspielen, u.a. als Polly in "Die Dreigroschenoper". Seit der Spielzeit 2015/16 ist Sonja Beißwenger freischaffend tätig. Sie arbeitet als Schauspieldozentin, als Sprecherin für Funk und Fernsehen und ist derzeit am Düsseldorfer Schauspielhaus zu sehen. Am Berliner Ensemble spielt sie alternierend die Rollen der Polly Peachum und der Jenny in "Die Dreigroschenoper". Sie arbeitete u.a. mit Sebastian Baumgarten, Nicolas Stemann, Sven-Eric Bechtolff, Julian Crouch, Roger Vontobel, Andreas Kriegenburg, Sebastian Nübling und Sönke Wortmann.

Bertolt-Brecht-Platz 1
10117 Berlin
Kontakt & Anfahrt

Theaterkasse

+49 30 284 08 155
theaterkasse@berliner-ensemble.de

Der Vorverkauf für alle Vorstellungen bis 5. Mai läuft! Unsere Theaterkasse hat montags bis samstags von 10.00 Uhr bis 18.30 Uhr für Sie geöffnet.