Uwe Steinbruch

Uwe Steinbruch wurde 1955 in Pößneck/ Thüringen geboren. Er erlernte den Beruf des Bühnenmalers. 1978 beendete er sein Studium an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin. Sein erstes Engagement führte ihn an das Volkstheater Rostock. 1991 wechselte er an das Deutsche Theater Berlin, ab 1993 war er festes Mitglied am Berliner Ensemble. Er arbeitete u.a. mit Regisseuren wie Manfred Karge, Werner Schroeter, Frank Castorf und Martin Wuttke zusammen. Seit 2004 spielt er am Staatstheater Kassel.