Yanina Cerón

Yanina Cerón ist am 24.12.1994 in Berlin geboren und aufgewachsen. Sie sammelte erste Spielerfahrungen am jungen DT unter der Leitung Miriam Tscholl in der Inszenierung "Die Verwandlung" von Franz Kafka. Später wirkte sie in der Jugend Gruppe des Maxim Gorki Theaters mit und arbeitete dort mit Regisseurin Theresa Henning und Isabella Seldak. Seit dem Jahr 2018 studiert sie an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch.