Bettina Meyer

Bettina Meyer studierte Bühnen und Kostümbild an der Hochschule der Künste Berlin. Seit 1995 entwirft sie Bühnenbilder/Raumkonzepte sowie Kostüme für Sprech- und Musiktheater und entwickelt eigene Installationsprojekte. Sie arbeitet an den grossen, deutschsprachigen und europäischen Theatern und war u. a. am Schauspielhaus Zürich, Theater Basel, Burgtheater Wien, Deutschen Theater Berlin, Bayerischen Staatsschauspiel, Teatro Real Madrid, an der Oper Zürich, Staatsoper Unter den Linden, Schaubühne Berlin, Bayerischen Staatsoper München, Vlaamse Opera Antwerpen und bei den Salzburger Festspielen engagiert. Zwischen 2009 und 2019 war Bettina Meyer Ausstattungsleiterin am Schauspielhaus Zürich. Sie unterrichtet zudem als Gastprofessorin für Bühnenbild an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. 2017 erschien die Monographie "Bettina Meyer Bühnen Bilder Räume EINS ZU FÜNF UND ZWANZIG" im Verlag Theater der Zeit. Sie nahm an der Ausstellung "contemporary german avant-garde set designers" in Madrid Teil (Galleries of Centro Centro and the Goethe-Institut Madrid, Februar 2022 bis Juni 2022). 

Bertolt-Brecht-Platz 1
10117 Berlin
Kontakt & Anfahrt

Theaterkasse

+49 30 284 08 155
theaterkasse@berliner-ensemble.de

Der Vorverkauf für alle Vorstellungen bis 1. April läuft! Der Vorverkauf für April startet am 4. März. Unsere Theaterkasse hat montags bis samstags von 10.00 Uhr bis 18.30 Uhr für Sie geöffnet.

Aktuelle Produktionen

Iwanow frei nach Anton Tschechow

als Bühne und Kostüm

Sterben Lieben Kämpfen von Karl Ove Knausgård

als Bühne