FAQ Berliner Pilotprojekt Testing

Häufig gestellte Fragen zum Berliner Pilotprojekt Testing

Mit der Fortführung des im März 2021 gestarteten Pilotprojekts Testing – "Perspektive Kultur" wird beabsichtigt, möglichst viele Berliner Kultureinrichtungen auf eine großflächige Wiedereröffnung vorzubereiten. Es geht darum, Standards zu verfestigen, die in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Gesundheit für den Piloten entwickelt wurden. Zudem soll die Prüfung von Geimpften und Genesenen in der Praxis erprobt und geübt werden.

Buchen Sie Ihr Ticket wie gewohnt über unseren Webshop und schließen Sie den Buchungsvorgang ab.

  • Sie können maximal zwei Tickets buchen und müssen beim Buchungsvorgang Name, Vorname und Geburtsdatum angeben, um eine eindeutige Identifikation zu ermöglichen, auch Ihrer Begleitperson.

  • Ihr Ticket, das Sie im Anschluss per E-Mail erhalten, wird mit Ihrem Namen, Vornamen und Ihrem Geburtsdatum ausgegeben. Umtausch oder Weitergabe des Tickets ist nicht möglich.

  • Für den Einlass zur Veranstaltung bringen Sie bitte Ihr personalisiertes Ticket, Ihren Ausweis und einen Nachweis über einen negativen Test, eine vollständige Impfung oder Genesung mit.

Sie erhalten ausschließlich mit einem der folgenden Nachweise Zutritt zur Veranstaltung:

Nachweis Antigen-Schnelltest oder PCR-Test: Schriftliche oder elektronische Bescheinigung über ein negatives Testergebnis eines innerhalb der letzten 24 Stunden durchgeführten Point-of-Care (PoC)-Antigen-Tests oder PCR-Tests auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2. Eine Übersicht über Berliner Teststellen finden Sie hier: www.test-to-go.berlin. Selbsttests sind nicht anerkannt. Sollte Ihr Test positiv sein, begeben Sie sich bitte direkt in Isolation und informieren Sie das für Sie zuständige Gesundheitsamt sowie unsere Theaterkasse. In diesem Fall wird Ihnen der Ticketpreis gegen Vorlage Ihres Testergebnisses zurückerstattet.

Nachweis Impfung:  Bescheinigung über eine Impfung mit einem von der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff gegen Covid-19, deren letzte erforderliche Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt.

Nachweis Genesung: Bescheinigung eines mehr als sechs Monate zurückliegenden positiven PCR-Testergebnisses auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV- in Verbindung mit mindestens einer Impfung gegen Covid-19 mit einem von der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff, die mindestens 14 Tage zurückliegt oder Nachweis eines mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate zurückliegenden positiven PCR-Testergebnisses auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2.

Zur Umsetzung des Hygiene- und Schutzkonzepts und damit im Verdachtsfall eine Infektionskette schnellstmöglich identifiziert und unterbrochen werden kann, werden die Personendaten jedes Gasts erfasst. Auf jedem Ticket sind Vorname, Nachname und Geburtsdatum vermerkt. Tickets dürfen nicht weitergegeben werden, da eine nachträgliche Änderung der Personendaten nicht möglich ist. Als Veranstalter sind wir außerdem verpflichtet, die Kontaktdaten beim Kartenkauf aufzunehmen.

Sie erhalten Ihren Ticketpreis in voller Höhe gegen Vorlage Ihres Tickets zurückerstattet.

Die beteiligten Mitarbeiter:innen, das Einlasspersonal sowie Künstler:innen werden entsprechend unseres geltenden Hygienekonzeptes getestet. Weitere Informationen zu unseren Schutz- und Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

Nein. Sie erhalten auch Einlass, wenn Sie vollständig mit einem von der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff gegen Covid-19 geimpft sind und die letzte erforderliche Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt. Dafür ist Ihr Impfass erforderlich bzw. eine Bescheinigung Ihres Arztes.

Nein. Genesene Personen, die ein mehr als sechs Monate zurückliegendes positives PCR-Testergebnis auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nachweisen können und die mindestens eine Impfung gegen Covid-19 mit einem von der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff erhalten haben und deren Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt, erhalten bei entsprechendem Nachweis Einlass ohne Test. Ebenso genesene Personen, die ein mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate zurückliegendes positives PCR-Testergebnis auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nachweisen können, erhalten ohne Test Einlass.

Ja, während der Veranstaltung sind das Tragen einer FFP2-Maske ohne Ventil sowie die Einhaltung der geltenden Hygieneregeln vorgeschrieben. Weitere Informationen zu unseren Schutz- und Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

Besucher:innen, die sich nicht an die Vorgaben halten, z.B. keine FFP2-Maske tragen möchten, können von der Veranstaltung ausgeschlossen werden. In diesem Fall besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Ticketpreises.

Zu den teilnehmenden Institutionen zählen: 

  • Deutsches Theater Berlin - 26. / 27. / 30.05., Theatervorstellung: Uraufführung: "Goodyear" von René Pollesch, Regie René Pollesch

  • Literaturforum im Brecht-Haus - 26.05., Lesung, Gespräch: Raphaela Edelbauer "DAVE", 01.06., Vortrag Dietmar Dath "Ästhetische Arbeit bei Georg Lukács", 03.06., Podiumsgespräch: "Georg Lukács heute"

  • cie. toula limnaios - 27. / 28.05., Premiere "clair obscur" ein Tanzstück

  • Pierre Boulez Saal - 27.05., Konzert: Danish String Quartet, 29.05., Konzert: Quatuor Diotima

  • TD Berlin - 27. / 28. / 29. / 30.05., "CARE AFFAIR" von Frauen und Fiktion

  • Kabarett-Theater "Die Stachelschweine" – 28.05. Frank Lüdecke: "Das Falsche muss nicht immer richtig sein!", 29.05 / 04.06. Ensemble: "Drei Lügen zu viel" Vorpremiere

  • Komödie am Kurfürstendamm - 01. / 02. / 03. / 04.06., Theatervorstellung: "Familie Flöz - Teatro Delusio"

  • GRIPS Theater - 03. / 04.06., Theatervorstellung für Menschen ab 3 Jahren: "Vier bei dir" (Uraufführung)

  • Berliner Ensemble - 03. / 04.06., Theatervorstellung: Uraufführung: "wagner - der ring des nibelungen (a piece like fresh chopped eschenwood)" von Thomas Köck, Regie Ersan Mondtag

  • Schlosspark Theater – 04.06., "Winterrose"

  • Schaubühne - 04.06., Theatervorstellung: "Das Leben des Vernon Subutex 1"

  • Quatsch Comedy Club - 04.06., "Die Live Show"

Alle Informationen zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unseren AGB.