Einblicke: Workshop zu "wagner - der ring des nibelungen"

Fr 29.10.
16:30 Uhr
Eintritt frei
  • Anmeldung unter einblicke@berliner-ensemble.de
Online

In "̶w̶̶a̶̶g̶̶n̶̶e̶̶r̶̶ ̶–̶ ̶̶d̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶r̶̶i̶̶n̶̶g̶̶ ̶̶d̶̶e̶̶s̶̶ ̶̶n̶̶i̶̶b̶̶e̶̶l̶̶u̶̶n̶̶g̶̶e̶̶n̶ (a piece like fresh chopped eschenwood)", einer Überarbeitung des Wagnerschen Rings von Thomas Köck, irrlichtern die Figuren der Nibelungengeschichte durch eine Nervenheilanstalt. Im Livestream-Gespräch sprechen Clara Topic-Matutin, Stefanie Reinsperger und Corinna Kirchhoff über den Probenprozess und beantworten Eure Fragen aus dem Chat. 

Für den Workshop könnt ihr Euch hier anmelden: einblicke@berliner-ensemble.de. Wie aktuell ist die Nibelungengeschichte und was macht die Figur Brünnhilde aus? Via Zoom nähern wir uns theaterpraktisch der Inszenierung und dem Stoff an.