Tastführung für Menschen mit Sehbehinderung

Di 12.11.
17:30 Uhr
Coming Soon
  • Treffpunkt Kassenfoyer; Anmeldung über die Theaterkasse

Das Berliner Ensemble bietet ab November zum ersten Mal Vorstellungen mit Audiodeskription – Live-Beschreibung über Funk-Kopfhörer – für Zuschauer*innen mit Sehbehinderung an. Bei ausgwählten Terminen wird zusätzlich vor der Vorstellung eine Tastführung angeboten. Die Tastführung beginnt 2 Stunden vor der Vorstellung. Je nach Möglichkeit wird der Bühnenraum erkundet, Requisiten, Kostüme und Maskenelemente können ertastet werden. Künstler*innen und Mitarbeiter*innen der verschiedenen Gewerke beschreiben ihre Arbeit an der jeweiligen Produktion.
Der Eintritt ist frei. Anmeldung über die Theaterkasse.