Widerstand organisieren

Podiumsdiskussion auf Arabisch, Russisch, in deutscher Simultanübersetzung
So 11.09.
15:30 Uhr
  • Im Rahmen des Thementages "EXIL – ИЗГНАНИЕ – المنفى"

Die Kriege in Tschetschenien und in Syrien dienten der russischen Regierung als Blaupause für den Angriff auf die Ukraine, das syrische Regime wird vom russischen gestützt. Ein kultureller Austausch findet jedoch im Unterschied zu früher kaum mehr statt. Wie könnte eine Vernetzung der einzelnen Aktivist:innen und Widerstandsbewegungen aussehen und weshalb ist diese bisher gescheitert?

MIT Khaled Alesmael (Autor), Sawasan Arshid & Maxim Khalil (Schauspieler:innen), Alexander Sofieev (Aktivist/Pussy Riot)

 

Die Veranstaltung ist Teil des Thementages "EXIL – ИЗГНАНИЕ – المنفى"