Sibylle Gädeke

Sibylle Gädeke ist als bildende Künstlerin in den Gerichtshöfen in Berlin und als freie Bühnen- und Kostümbildnerin für verschiedenste Bühnen tätig u. a. für die Salzburger Festspiele, die Oper Stockholm,die Semperoper Dresden, das Theater an der Wien, das Staatstheater Nürnberg, das Staatstheater Stuttgart, das Nationaltheater Mannheim, das Schauspielhaus Zürich, das Residenztheater München, die Städtischen Bühnen in Frankfurt am Main, das Opernhaus Zürich, und die Münchner Kammerspiele. Mit Till Weinheimer verbindet sie eine langjährige Zusammenarbeit. Von 1995 bis 2001 war Sibylle Gädeke als Ausstattungsleiterin am Hans Otto Theater in Potsdam tätig. Neben ihren Arbeiten für die Bühne ist sie als Malerin aktiv. Ihre Werke waren bereits in mehreren Einzel- und Gruppenausstellungen vertreten, u. a. in Berlin, Hamburg, München und Neapel. Von 2008 bis 2012 arbeitete Sibylle Gädeke mit dem Educational Center Kaliyan Mith in Kambodscha zusammen, wo sie Bilderbücher und Unterrichtsmaterialien für Vorschulklassen gestaltete. In ihrem Wohnort Berlin engagiert sie sich ehrenamtlich für Kunstvermittlung in Kinder- und Jugendgruppen.
 

Bertolt-Brecht-Platz 1
10117 Berlin
Kontakt & Anfahrt

Theaterkasse

+49 30 284 08 155
theaterkasse@berliner-ensemble.de

Der Vorverkauf für alle Vorstellungen bis 14. Juli 2024 läuft. Unsere Theaterkasse hat montags bis samstags von 10.00 Uhr bis 18.30 Uhr für Sie geöffnet.