Der Weg zurück

Dennis Kelly
Aus dem Englischen von John Birke
Do 09.12.
20:00 Uhr
  • anschließend Publikumsgespräch
Fr 10.12.
20:00 Uhr
  • 17.30 Workshop
Di 11.01.
20:00 Uhr
Coming Soon
  • anschließend Publikumsgespräch
Mi 12.01.
20:00 Uhr
Coming Soon
Neues Haus
1 Std 50 Min
Keine Pause
Premiere
#BEwegzurueck

Wie ist der Fortschritt bloß an diesen Punkt gelangt? Die Umwelt zerstört, die Gesellschaft gespalten und zersplittert – und noch wichtiger: Wie kommen wir da wieder raus? Satirisch zugespitzt und gleichzeitig beklemmend real skizziert der britische Dramatiker Dennis Kelly, in dieser Auftragsarbeit für das Berliner Ensemble, die Entwicklung einer neuen Bewegung über fünf Generationen hinweg: Die Regression. Sie richtet sich gegen die Ausbeutung der Erdböden, gegen Gen-Manipulation oder Handy-Strahlung, mischt Rationalität mit Esoterik, berechtigten Protest mit Propaganda. Auch die Sprache soll wieder einfach und verständlich werden, Nichtwissen ist Segen, schließlich war früher sowieso alles besser. Nein? Irgendwie schon. Oder doch nicht? Also wie jetzt?

Besetzung & Regieteam

 

Making Of

"Der Weg zurück" entsteht im Rahmen der Exzellenzreihe, gefördert durch die

Medienpartner