Auch Zwerge haben klein angefangen

(Ihr Waldenten unseres Volkes)
Di 20.12.
20:15 Uhr
Werkraum
1 Std 30 Min
Keine Pause
Premiere
#BEwaldenten

In AUCH ZWERGE HABEN KLEIN ANGEFANGEN erzählt Peter Luppa spielerisch und mit vollem Einsatz aus seinem heiteren und abenteuerlichen Leben: Wie er sich als junges "Zwergerl" – wie er sich selbst am liebsten nennt – mit Glück und Talent auf den Weg zum Theater und gegen alle Widerstände aus der Provinz schließlich zum Berliner Ensemble macht, dessen Teil er nun schon seit über 20 Jahren ist!

Die Künste, egal welche, haben den Zwerg immer schon als Blickfang notwendig gebraucht. Wie sähe das Bild "Anbetung der Könige" von Botticelli ohne dem bärtigen, Messer und Schwert tragenden, in prunkvoller Kleidung daher kommenden Zwerg aus? Es bräche regelrecht auseinander, die Abwesenheit des Zwerges risse eine tödliche Kluft in das Bild, nicht allein in das Bild, eine Kluft zwischen die das Christuskind anbetenden Könige und dem Volk.

Der Zwerg bringt die unterschiedlichen Menschengruppen mit Gelassenheit zueinander – ob König oder Höfling, zeigt er euch: ihr seid in eurer Erscheinung alle gleich, ich bin das Wunder, das euch euer Wesen zeigt.

Ein Zwerchfell aufwirbelnder und zugleich sehr berührenden Menschen Theater Abend mit Peter Luppa!

Besetzung & Regieteam

  • Einrichtung: Klaus Pohl
  • Musik: Christoph Marthaler