© Moritz Haase

Luk Perceval

Luk Perceval ist ein belgischer Regisseur. In Berlin waren Percevals Inszenierungen "SCHLACHTEN!" (2000), "Traum im Herbst" (2002), "Kleiner Mann – was nun?" (2010) und "Jeder stirbt für sich allein" (2013) beim Theatertreffen zu sehen. Er war Hausregisseur an der Schaubühne am Lehniner Platz (2005 – 2009) und leitender Regisseur am Thalia Theater Hamburg (2009 – 2017), nun inszeniert er international, u.a. in Warschau, Oslo und Gent.

Weitere Informationen gibt es auf seiner Website.

Bertolt-Brecht-Platz 1
10117 Berlin
Kontakt & Anfahrt

Theaterkasse

+49 30 284 08 155
theaterkasse@berliner-ensemble.de

Der Vorverkauf für alle Vorstellungen bis 1. April läuft! Der Vorverkauf für April startet am 4. März. Unsere Theaterkasse hat montags bis samstags von 10.00 Uhr bis 18.30 Uhr für Sie geöffnet.

Aktuelle Produktionen

Exil von Lion Feuchtwanger

als Regie

1984 Von George Orwell

als Regie