Dennis Jankowiak

Dennis Jankowiak studierte Musical/Show an der UdK Berlin, wo er 2010 mit Auszeichnung abschloss. 2007 gewann Dennis unter der musikalischen Leitung von Adam Benzwi den Bundeswettbewerb Gesang in der Kategorie Musical. Am Berliner Admiralsplast stand er als Freddy in "My fair Lady" auf der Bühne. Als Danny debütierte er in der Neuköllner Oper in „Leben ohne Chris“ und übernahm im Anschluss die Rolle des Frederiks in "Piraten". Es folgten Rollen in der deutschsprachigen Uraufführung von „Song for a new World“ in Dessau und als Timmy im Stück "Vom Geist der Weihnacht" im Capitol-Theater Düsseldorf. Zudem stand Dennis als Alfred sowie und Nightmare-Solo im Musical "Tanz der Vampire" in Stuttgart und im Theater des Westens auf der Bühne und übernahm anschließend die Rollen Albert und David in "Gefährten". Zuletzt war er im Showensemble mit dem ZDF-Traumschiff MS Amadea unterwegs. Seit 2017 studiert er Lehramt an der Universität Potsdam.