Karsten Riedel

Karsten Riedel, geboren 1970 in Wattenscheid, ist seit 1989 selbstständiger Musiker, Komponist und Produzent. Mit zahlreichen Bands war und ist er im In- und Ausland unterwegs, u. a. mit seiner ehemaligen Band »Alpha Boy School«. Außerdem komponierte er für Hörspielproduktionen des WDR und für diverse Kinofilme die Musik. Seit 2001 arbeitet er vermehrt als Komponist und Bühnenmusiker am Theater, zunächst am Schauspielhaus Bochum unter Matthias Hartmann, später auch am Thalia Theater Hamburg, Schauspiel Essen, Schauspielhaus Zürich, Deutsches Theater Berlin und Wiener Burgtheater. Am Berliner Ensemble zeichnete er zuletzt für die Musik von "Eine Frau - Mary Page Marlowe" von Tracy Letts (Regie: David Bösch, 2017) verantwortlich und nun für die Musik von "Die Verdammten" nach dem Film von Luchino Visconti (Regie: David Bösch, Premiere 3. November 2018).