Spielplan

Der Vorverkauf für März 2018 beginnt am 10. Februar! Die Vorstellungen bis einschließlich 4. März inklusive der Extended Version von "Les Misérables" am 3. März 2018 mit Begleitprogramm sind bereits im Vorverkauf erhältlich.

Hier gelangen Sie direkt zu unserem Webshop

Unsere Theaterkasse im Berliner Ensemble ist Montag bis Samstag von 10.00 bis 18.30 Uhr für Sie geöffnet und per E-Mail unter theaterkasse@berliner-ensemble sowie telefonisch unter 030/284-08-155 erreichbar.

Inhaberinnen und Inhaber eines Premieren- oder Wahl-Abonnements sowie einer BE-Card und Mitglieder des Freundeskreises können sich direkt über unseren Spezial-Login anmelden. Für Sie startet der Vorverkauf zwei Tage vor dem regulären Vorverkaufstermin.

  • Mi
  • 17
  • Mi
  • 17
  • 19.30 Uhr
Voraufführung
Großes Haus
Nach dem Film "Les Enfants du paradis" ("Die Kinder des Olymp") von Jacques Prévert und Marcel Carné
  • Die Voraufführung am 17. Januar muss aufgrund von Erkrankung im Ensemble leider entfallen!
  • Voraufführung
  • Do
  • 18
  • Do
  • 18
  • 19.30 Uhr
Voraufführung
Großes Haus
Nach dem Film "Les Enfants du paradis" ("Die Kinder des Olymp") von Jacques Prévert und Marcel Carné
  • Voraufführung
  • Do
  • 18
  • Do
  • 18
  • 20.00 Uhr
Kleines Haus
von Ersan Mondtag
  • Fr
  • 19
  • Fr
  • 19
  • 19.30 -
    21.00 Uhr
Großes Haus
von Tracy Letts
  • Fr
  • 19
  • Fr
  • 19
  • 20.00 Uhr
Kleines Haus
von Ersan Mondtag
  • 19.30 Uhr Einführung
  • Sa
  • 20
  • Sa
  • 20
  • 19.30 Uhr
  • Premiere
Großes Haus
Nach dem Film "Les Enfants du paradis" ("Die Kinder des Olymp") von Jacques Prévert und Marcel Carné
  • anschließend Premierenfeier mit dem BE-Tanzorchester
  • Sa
  • 20
  • Sa
  • 20
  • 20.00 Uhr
Kleines Haus
von Ersan Mondtag
  • So
  • 21
  • So
  • 21
  • 11.00 Uhr
  • Extra
Berliner Ensemble
  • Ticketbuchung nur direkt über Theaterkasse
  • So
  • 21
  • So
  • 21
  • 19.30 Uhr
Großes Haus
Nach dem Film "Les Enfants du paradis" ("Die Kinder des Olymp") von Jacques Prévert und Marcel Carné
  • Mo
  • 22
  • Mo
  • 22
  • 17.30 -
    18.30 Uhr
  • Extra
  • Mo
  • 22
  • Mo
  • 22
  • 19.30 -
    21.15 Uhr
Großes Haus
von Bertolt Brecht
  • with English surtitles
  • Di
  • 23
  • Di
  • 23
  • 19.30 -
    21.20 Uhr
Großes Haus
von Günter Grass
  • 19.00 Einführung, anschließend Publikumsgespräch
  • Di
  • 23
  • Di
  • 23
  • 20.00 -
    21.00 Uhr
Kleines Haus
von Roddy Doyle
  • Mi
  • 24
  • Mi
  • 24
  • 19.30 Uhr
Großes Haus
Nach dem Film "Les Enfants du paradis" ("Die Kinder des Olymp") von Jacques Prévert und Marcel Carné
  • 19.00 Einführung
  • Do
  • 25
  • Do
  • 25
  • 19.30 -
    21.15 Uhr
Großes Haus
von Bertolt Brecht
  • with English surtitles
  • Fr
  • 26
  • Fr
  • 26
  • 19.30 -
    21.15 Uhr
Großes Haus
Euripides
  • Preis A
  • Ausverkauft
  • Restkarten an der Abendkasse
  • Fr
  • 26
  • Fr
  • 26
  • 20.00 -
    21.45 Uhr
Kleines Haus
oder Der seltsame Fall vom Verschwinden einer Zukunft
Ein Crime Noir von Alexander Eisenach
  • Sa
  • 27
  • Sa
  • 27
  • 11.00 -
    12.30 Uhr
  • Extra
Kleines Haus
EIN WORKSHOP ZUR NACHKOMMENSCHAFT DER TÄTER
CONNECTING THE DOTS - GEDENKTAG ZUR BEFREIUNG VON AUSCHWITZ AM 27. Januar
  • Anmeldung erforderlich unter: dramaturgie@berliner-ensemble.de
  • Sa
  • 27
  • Sa
  • 27
  • 14.00 -
    17.00 Uhr
  • Extra
Kleines Haus
FILMSCREENING MIT ANSCHLIESSENDEM PUBLIKUMSGESPRÄCH (DE/EN)
CONNECTING THE DOTS - GEDENKTAG ZUR BEFREIUNG VON AUSCHWITZ AM 27. Januar
  • Sa
  • 27
  • Sa
  • 27
  • 15.00 -
    16.45 Uhr
Großes Haus
Euripides
  • mit Kinderbetreuung
  • Sa
  • 27
  • Sa
  • 27
  • 17.30 -
    19.30 Uhr
  • Extra
Kleines Haus
Eine Podiumsdiskussion
CONNECTING THE DOTS - GEDENKTAG ZUR BEFREIUNG VON AUSCHWITZ AM 27. Januar
  • Sa
  • 27
  • Sa
  • 27
  • 20.00 Uhr
  • Extra
Großes Haus
FRIEDMAN IM GESPRÄCH MIT SIGMAR GABRIEL
CONNECTING THE DOTS - GEDENKTAG ZUR BEFREIUNG VON AUSCHWITZ AM 27. Januar
  • So
  • 28
  • So
  • 28
  • 19.30 -
    21.15 Uhr
Großes Haus
Yasmina Reza
  • Preis B
  • Ausverkauft
  • Restkarten an der Abendkasse
  • So
  • 28
  • So
  • 28
  • 20.00 -
    21.45 Uhr
Kleines Haus
oder Der seltsame Fall vom Verschwinden einer Zukunft
Ein Crime Noir von Alexander Eisenach
  • Mo
  • 29
  • Mo
  • 29
  • 20.00 -
    21.45 Uhr
Kleines Haus
oder Der seltsame Fall vom Verschwinden einer Zukunft
Ein Crime Noir von Alexander Eisenach
  • Mi
  • 31
  • Mi
  • 31
  • 19.30 -
    21.20 Uhr
  • Theatertag
Großes Haus
von Günter Grass