Spielplan

Der Vorverkauf für alle Vorstellungen bis 5. Januar 2020 läuft! Der reguläre Vorverkauf beginnt immer am 3. Kalendertag des Vormonats*. Der Januar-Vorverkauf startet am 3. Dezember.

Ihre Karten können Sie bequem online buchen in unserem Webshop oder erhalten Sie per E-Mail theaterkasse@berliner-ensemble.de, telefonisch unter 030/284-08-155 sowie an unserer Theaterkasse (Montag bis Samstag von 10.00 bis 18.30 Uhr).

  • Do
  • 21
  • Do
  • 21
  • 20:00 Uhr
  • Extra
Werkraum
Die Abstiegsgesellschaft, die Rechten und die Solidarität
  • Do
  • 21
  • Do
  • 21
  • 20:00 Uhr -
    22:20 Uhr
  • Extra
  • Fr
  • 22
  • Fr
  • 22
  • 18:00 Uhr -
    19:30 Uhr
  • Extra
Werkraum
  • Die Vorstellung findet nicht statt.
  • Fr
  • 22
  • Fr
  • 22
  • 20:00 Uhr -
    22:20 Uhr
  • Extra
  • Fr
  • 22
  • Fr
  • 22
  • 20:00 Uhr -
    21:00 Uhr
Neues Haus
Erzählt von ihm selber, aufgeschrieben von Bertolt Brecht
  • "Der Lebenslauf des Boxers Samson-Körner" statt "Pussy"
  • Fr
  • 22
  • Fr
  • 22
  • 20:00 Uhr
Neues Haus
Eine Ode an die Männlichkeit
von Stephanie van Batum
  • Die Vorstellung findet nicht statt.
  • 19.30 Uhr Einführung im Werkraum
  • Sa
  • 23
  • Sa
  • 23
  • 19:30 Uhr -
    21:00 Uhr
Großes Haus
Stunde der Hochstapler
nach Thomas Mann in einer Bearbeitung von Alexander Eisenach
  • with English surtitles
  • Preis B
  • Ausverkauft
  • Restkarten an der Abendkasse
  • Sa
  • 23
  • Sa
  • 23
  • 20:00 Uhr -
    21:40 Uhr
Neues Haus
von Karen Breece
  • So
  • 24
  • So
  • 24
  • 18:00 Uhr -
    21:00 Uhr
Großes Haus
von Bertolt Brecht
  • So
  • 24
  • So
  • 24
  • 18:00 Uhr -
    19:40 Uhr
Neues Haus
von Karen Breece
  • 17.30 Uhr Einführung im Werkraum
  • Mo
  • 25
  • Mo
  • 25
  • 19:30 Uhr -
    22:30 Uhr
Großes Haus
von Bertolt Brecht
  • Di
  • 26
  • Di
  • 26
  • 20:00 Uhr -
    21:30 Uhr
Neues Haus
nach Motiven des Dramas von Mario Salazar Bearbeitung von Nicole Oder und Ensemble
  • Mi
  • 27
  • Mi
  • 27
  • 20:00 Uhr -
    21:50 Uhr
Großes Haus
von Günter Grass
  • 19.00 Uhr Einführung im Großen Salon
  • Mi
  • 27
  • Mi
  • 27
  • 20:00 Uhr -
    21:30 Uhr
Neues Haus
nach Motiven des Dramas von Mario Salazar Bearbeitung von Nicole Oder und Ensemble
  • Do
  • 28
  • Do
  • 28
  • 19:30 Uhr -
    21:30 Uhr
  • Extra
Werkraum
Theatertreff für alle
  • Fr
  • 29
  • Fr
  • 29
  • 20:00 Uhr -
    21:45 Uhr
Großes Haus
von Yasmina Reza
  • Fr
  • 29
  • Fr
  • 29
  • 20:00 Uhr -
    21:25 Uhr
Neues Haus
von Bertolt Brecht
  • "Die Antigone des Sophokles" statt "Pussy"
  • Fr
  • 29
  • Fr
  • 29
  • 20:00 Uhr
Neues Haus
Eine Ode an die Männlichkeit
von Stephanie van Batum
  • Die Vorstellung findet nicht statt.
  • Sa
  • 30
  • Sa
  • 30
  • 19:15 Uhr
  • Extra
This is a man’s world - Themenschwerpunkt
Neues Haus
  • Die Vorstellung entfällt ersatzlos.
  • Sa
  • 30
  • Sa
  • 30
  • 19:30 Uhr -
    21:20 Uhr
Großes Haus
von William Shakespeare
  • 19.00 Uhr Einführung im Großen Salon
  • Sa
  • 30
  • Sa
  • 30
  • 20:00 Uhr -
    21:25 Uhr
Neues Haus
von Bertolt Brecht
  • "Die Antigone des Sophokles" statt "Pussy"
  • Sa
  • 30
  • Sa
  • 30
  • 20:00 Uhr
This is a man’s world - Themenschwerpunkt
Neues Haus
Eine Ode an die Männlichkeit
von Stephanie van Batum
  • Die Vorstellung findet nicht statt.
  • 19.15 Uhr Vortrag von Julian Dörr, anschl. Publikumsgespräch mit Julian Dörr und dem Ensemble
  • Sa
  • 30
  • Sa
  • 30
  • 22:00 Uhr
  • Extra
This is a man’s world - Themenschwerpunkt
Werkraum
  • Die Vorstellung entfällt ersatzlos.

Ihre Karten erhalten Sie an unserer Theaterkasse oder Sie können bequem online buchen in unserem Webshop. Unsere Theaterkasse im Berliner Ensemble ist Montag bis Samstag von 10.00 bis 18.30 Uhr für Sie geöffnet und per E-Mail unter theaterkasse@berliner-ensemble.de sowie telefonisch unter 030/284-08-155 erreichbar.

*Inhaberinnen und Inhaber eines Premieren- oder Wahl-Abonnements sowie einer BE-Card und Mitglieder des Freundeskreises können sich direkt über unseren Spezial-Login anmelden. Für Sie startet der Vorverkauf bereits am 1. Kalendertag des Vormonats. Fällt der Vorverkaufstermin auf einen Sonn- oder Feiertag, beginnt der Verkauf am darauffolgenden Werktag (Montag bis Samstag).