Scène 21

Neue französische Theaterstücke
Bertolt-Brecht-Platz 1
10117 Berlin
Kontakt & Anfahrt

Theaterkasse

+49 30 284 08 155
theaterkasse@berliner-ensemble.de

Der Vorverkauf für alle Vorstellungen bis zum Spielzeitende am 14. Juli 2024 läuft. Unsere Theaterkasse hat montags bis samstags von 10.00 Uhr bis 18.30 Uhr für Sie geöffnet.

Aktuell keine Termine

SCÈNE 21 präsentiert Auszüge von vier zeitgenössischen Theatertexten aus französischsprachigen Ländern in deutscher Übersetzung in kurzen Lesungen. Pauline Peyrade, Rébecca Déraspe, Florence Minder und Marina Skalova setzen sich mit Missbrauch, Selbstverwirklichung und dem Untergang der Sowjetunion auseinander – stets aus einer spezifisch weiblichen Perspektive.

Mit Oliver Kraushaar, Sina Martens, Owen Peter Read und Kathrin Wehlisch.

Moderation: Leyla-Claire Rabih und Frank Weigand.

Eine Veranstaltung des Bureau du Théâtre et de la Danse / Institut français Deutschland, der Vertretung der Regierung von Québec, der Schweizerischen Botschaft in der Bundesrepublik Deutschland und Wallonie-Bruxelles International (WBI) in Kooperation mit dem Berliner Ensemble.