Olaf Altmann

Geboren 1966 in Karl-Marx-Stadt, heute Chemnitz. Ausbildung zum Stukkateur in Leipzig und Berlin. Bühnentechniker am Städtischen Theater in Karl-Marx-Stadt. 1989 erste Arbeiten mit Hasko Weber. Bühnen- und Kostümbilder u. a. am Thalia Theater Hamburg, am Deutschen Theater Berlin, an der Staatsoper Unter den Linden, am Dramaten Stockholm, La Colline Paris, am Burgtheater Wien und in Basel, Dresden, Frankfurt, Köln. Regelmäßige Zusammenarbeit mit Michael Thalheimer. 2008 Faust-Theaterpreis und Auszeichnung Bühnenbild des Jahres von der Zeitschrift Theater heute für "Die Ratten" von Gerhart Hauptmann (Regie: Michael Thalheimer, 2007) am Deutschen Theater Berlin. Seit 2009 regelmäßige Arbeiten mit Armin Petras. Letzte Bühnenbilder am Berliner Ensemble: "Macbeth" von Heiner Müller nach Shakespeare (Regie: Michael Thalheimer, Premiere 29. November 2018), "Endstation Sehnsucht" von Tennessee Williams (Regie: Michael Thalheimer, 2018).