533 Treffer

  • Geschichte des Theaters am Schiffbauerdamm

    Das Theater am Schiffbauerdamm, erbaut vom Architekten Heinrich Seeling, wurde am 19. November 1892 mit "Iphigenie auf Tauris" von Johann Wolfgang Goethe eröffnet. Anlässlich des 128.

  • Berliner Ensemble zu Gast in St. Matthäus

    "Meine Liebe lass ich mir nicht rauben." (Bertolt Brecht, "Die Dreigroschenoper")

  • Scène 22 online

    "Scène" ist eine Anthologie von Theaterstücken zeitgenössischer Autor*innen aus Frankreich und dem französischen Sprachraum in deutscher Übersetzung.

  • Backstage im Lockdown

    Die Theater sind erneut für das Publikum geschlossen. Die Foyers sind leer, die Garderoben verwaist.

  • F.A.Z.-Theaterserie "Spielplanänderung"

    Die Serie "Spielplan-Änderung" der Frankfurter Allgemeinen Zeitung versammelt Theaterstücke aus vier Jahrhunderten, die noch nie oder seit langer Zeit nicht mehr auf der Bühne zu sehen waren.

  • Offener Brief

    Berlin, 6. November 2020

     

  • Oliver Reese bleibt bis 2027

    Am 5. November 2020 gab Kultursenator Dr. Klaus Lederer die Vertragsverlängerung von Oliver Reese als Intendant des Berliner Ensembles um weitere fünf Jahre bis 2027 bekannt. Reese leitet das Berliner Ensemble seit dem 1. August 2017.