Einblicke für Alle

Sie haben Lust das Theaterspielen auszuprobieren und hinter die Kulissen zu schauen? Unsere inszenierungsvorbereitenden Workshops, offenen Theaterwerkstätten, inszenierten Audio-Formate zum Mitmachen und Theaterwochenenden schaffen dafür einen Raum. Auch intensivere Theaterprojekte zum Mitmachen gibt es!

 

Workshops zum Mitmachen

Mehrmals im Monat finden EINBLICKE: WORKSHOPS statt. In 90 Minuten nähern wir uns der jeweiligen Inszenierung an. Wir erforschen inhaltliche Fragen genauso wie künstlerische Formen, lernen Figuren sowie einzelne Themenaspekte genauer kennen. Theaterpädagogische Spiele und Schauspielübungen machen Sie selbst zu Schauspieler:innen. Spielend erlangen Sie Einblicke in Szenen und Fragen des Stücks und treten mit uns und untereinander in Austausch.

Bühne frei für alle! Wir erschaffen einen Raum zum gemeinsamen Experimentieren und Spaß haben. Zweimal im Monat öffnen wir unseren Proberaum für alle, die Lust haben selbst Theater zu machen. Wir testen unterschiedliche Theaterstile, improvisieren, performen, spielen mit Text oder auch nur mit unseren Gesichtern oder Körpern. Jedes Mal gibt es einen anderen Schwerpunkt. Spielwütige aller Generationen, Theaterneulinge und Theatererfahrene – alle sind willkommen!

In unserem interaktiven Format BRECHT TO GO werden Sie via Funkkopfhörer eingeladen Brechts Stimme zu folgen und seinem Theater und seinen politischen und künstlerischen Visionen auf die Spur zu gehen. Bertolt Brecht (gesprochen von Tilo Nest) erzählt von seinem Theater, kommentiert die Szenen, die rund um ihn herum geschehen, unterbricht, stört, probt und fordert Sie auf, Ihre eigenen Ideen für mehr Gerechtigkeit einzubringen.

PROJEKTE ZUM MITMACHEN

EINBLICKE: THEATERWERKSTATT

EINE MEHRGENERATIONALE THEATERWERKSTATT ZU BRECHTS GESPENSTER

Wir suchen interessierte Menschen ab 15 Jahren für eine mehrgenerationale Theaterwerkstatt in den Herbstferien. Ausgehend von dem Theaterabend Brechts Gespenster und den darin vorkommenden Puppenfiguren, setzen wir uns mit Gespenstern und unsterblichen Held:innen und Künstler:innen auseinander. Über fünf Tage wird gemeinsam eine kleine Präsentation auf dem Bertolt-Brecht-Platz erarbeitet. Jede:r ist herzlich willkommen!

VOM 24.10. – 28.10., JEWEILS 10.00 – 16.00 UHR

Anmeldungen bis 14.10. per Mail an einblicke@berliner-ensemble.de oder telefonisch unter 030/28408134.

Gemeinsam Zum Klimastreik!

AM 23.9.2022

10.00-12.00 UHR: DEMO-VORBEREITUNG AM BE
Lassen Sie uns gemeinsam zum Klimastreik gehen! Wir treffen uns um 10.00 Uhr am BE und bereiten gemeinsam Transparente, Plakate und alle möglichen Demo-Utensilien vor. Wir stellen Stoffe, Pappe und Farbe - bringen Sie weitere Wunschmaterialien gerne mit. Gegen 11.30 Uhr spazieren wir in Richtung Brandenburger Tor und schließen uns dem Klimastreik an.

AB 12.00 UHR: KLIMASTREIK VOR DEM BRANDENBURGER TOR

Fragen und Anmeldungen an einblicke@berliner-ensemble.de.

 

WENN SIE DARAN INTERESSIERT SIND, REGELMÄSSIG ÜBER UNSERE ANGEBOTE UND SPEZIELLEN AKTIONEN INFORMIERT ZU WERDEN, KÖNNEN SIE HIER UNSEREN EINBLICKE FÜR ALLE-NEWSLETTER ABONNIEREN.

GEFÖRDERT VON