223 Treffer

  • Unter dem Namen Berliner Ensemble machte das Theater am Schiffbauerdamm im Zentrum Berlins Weltkarriere. Berühmt als Wirkungsstätte Bertolt Brechts, der das Haus mit seinem ästhetischen und politischen Anspruch auf eine neue künstlerische Umlaufbahn katapultierte, ist die Geschichte dieser 1892 als Neues Theater errichteten Bühne jedoch viel länger und vielgestaltiger – und wird in diesem Buch bis heute weitergeschrieben.

    Mit: Anja Nioduschewski, Jutta Hoffmann u.a.

    In Kooperation mit Theater der Zeit.

  • In Berlin fehlt es an bezahlbarem Wohnraum. Die Mieten steigen exorbitant. Sozialwohnungen sind auch in Berlin – "arm aber sexy" – nicht wirtschaftlich. Für Hartz- IV- BezieherInnen, alte Menschen, Alleinerziehende und Obdachlose findet sich keine Lobby. Systematisch werden Menschen, die sich nicht ökonomisch verwerten lassen, an die Ränder unserer Gesellschaft verdrängt. Im Anschluss an die Diskussion folgt ein Konzert des integrativen Chor- Projekts Different Voices of Berlin unter der Leitung der Sängerin Jocelyn B. Smith.

  • Unter dem Stichwort "Einblicke" erhalten Sie regelmäßig die Möglichkeit, uns, unsere Arbeit und die Inszenierungen näher kennenzulernen – auch von der spielpraktischen Seite her. Zu unseren Formaten sind alle eingeladen, auch Theaterneulinge.

    Ansprechpartnerin: Geraldine Blomberg

  • Unter dem Stichwort "Einblicke" erhalten Sie regelmäßig die Möglichkeit, uns, unsere Arbeit und die Inszenierungen näher kennenzulernen – auch von der spielpraktischen Seite her. Zu unseren Formaten sind alle eingeladen, auch Theaterneulinge.

    Ansprechpartnerin: Geraldine Blomberg

  • Playlist "Les Misérables" (Auszug)

    Akron Meets The Blues - Angelo Badalamenti

    No Quiero Matarte - Benny Moré

    Fly Me To The Moon - Frank Sinatra

    Noche De Ronda - Roger Colas

    Pain - Earl St. Clair

    Manifold De Amour - Latin Playboys

    The Man With The Lollipop Song - Carmen Miranda

    Jesus Is Gonna Be Here - The Blind Boys Of Alabama

    CopKKKilla ( Instr.) - Haftbefehl

    Go Get Some - David Lynch&John Neff

    Devil Do - Holly Golightly

    Mariachi Suite - Los Lobos

    Coconut - Harry Nilsson

    Almost A Kiss - Throbbing Gristle

  • Now in English: "The Tin Drum"

    For the first time, Berliner Ensemble presents Oliver Reese’s celebrated stage adaption of the novel "The Tin Drum" by Nobel-Prize winner Günter Grass in a full English-language version. Oskar Matzerath’s world-famous story is told in a solo by actor Nico Holonics.

     

  • MEHR DRAMA!

    Mittlerweile gerät die Fachwelt des Theaters in einen erbitterten Richtungsstreit, wenn sie über "Drama", über Stücke mit Figuren und Geschichten spricht. Meist gipfelt dieser in der Frage nach Repräsentation von Welt, die Brecht wollte und Heiner Müller bezweifelte. Die Welt sei zu komplex, als dass sie in dramatischer Form auf die Bühne gebracht werden könne – das Drama sei tot. Komischerweise lebt es aber immer noch. Unter anderem auch im Film und manchmal im Kern bestimmter Romane. Zudem stellt sich die Welt immer antagonistischer, radikaler und gespaltener dar.

  • Abo-Bedingungen

    Sie können unsere Abos und die BE-Cards direkt über unsere Theaterkasse erwerben.

    Bertolt-Brecht-Platz 1, 10117 Berlin
    Montag bis Samstag 10.00 bis 18.30 Uhr
    Telefon 030/284-08-155
    Fax 030/284-08-115
    E-Mail theaterkasse@berliner-ensemble.de