Paul Herwig

Paul Herwig wurde 1970 in Berlin geboren und studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Neben Festengagements am Residenztheater in München, den Münchner Kammerspielen und dem Schauspielhaus Hamburg arbeitete er als freiberuflicher Schauspieler und gastierte mitunter am Maxim Gorki Theater in Berlin, am Schauspielhaus Bochum und an der Schaubühne am Lehniner Platz. Für seine Darstellung des Johannes Pinneberg in Hans Falladas "Kleiner Mann – was nun?" (2009) erhielt er u. a. den "Deutschen Theaterpreis Der Faust" und wurde von "Theater heute" zum Schauspieler des Jahres 2010 gewählt. Außerdem ist Herwig in diversen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen und hat bereits mit Karin Baier, Ivo van Hove, Thomas Ostermeier, Katie Mitchell, Johan Simons, Luc Perceval, Roger Vontobel sowie vielen weiteren gearbeitet. Seit der Spielzeit 2022/23 ist er festes Ensemblemitglied des Berliner Ensembles.

Bertolt-Brecht-Platz 1
10117 Berlin
Kontakt & Anfahrt

Theaterkasse

+49 30 284 08 155
theaterkasse@berliner-ensemble.de

Der Vorverkauf für alle Vorstellungen bis 1. April läuft! Der Vorverkauf für April startet am 4. März. Unsere Theaterkasse hat montags bis samstags von 10.00 Uhr bis 18.30 Uhr für Sie geöffnet.

Aktuelle Produktionen

Exil von Lion Feuchtwanger

als Franz Heilbrun / Leonhard Riemann

Iwanow frei nach Anton Tschechow

als Paul (Lebedew)

Phädra, in Flammen Von Nino Haratischwili

als Panopeus

Fremder als der Mond Texte von Bertolt Brecht mit Musik von Hanns Eisler u.a.

1984 Von George Orwell

als Winston Smith

Sterben Lieben Kämpfen von Karl Ove Knausgård

als sein Vater, Kai-Åge / sein Onkel, Gunnar

Bisherige Produktionen

Ensemble

Veit Schubert

Kathrin Wehlisch

© Julian Baumann

Nina Bruns

© Julian Baumann

Kathleen Morgeneyer

Paul Zichner

Amelie Willberg Amelie Willberg

© Julian Baumann

Amelie Willberg

Oliver Kraushaar

Max Gindorff Max Gindorff

© Julian Baumann

Max Gindorff

Bettina Hoppe

Corinna Kirchhoff