Peter Moltzen

Peter Moltzen studierte an der Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig. Es folgten feste Engagements am Schauspiel Frankfurt, Thalia Theater Hamburg, Maxim-Gorki-Theater und dem Deutschen Theater Berlin. Zuletzt war Peter Moltzen festes Ensemblemitglied an der Schaubühne Berlin und arbeitete u.a. mit Armin Petras, Andreas Kriegenburg sowie Michael Thalheimer zusammen. Neben seiner Arbeit am Theater spielt er in zahlreichen Fernseh- und Filmproduktionen, zum Beispiel in "Berlin Calling". Seit der Spielzeit 2017/18 ist er Teil des Berliner Ensembles.

Zu sehen in…

als Kimball
Fr 28.12.
19:00 Uhr
Ausverkauft
  • zum 300. Mal mit anschließender Geburtstagsparty
Sa 29.12.
19:00 Uhr
Ausverkauft
So 30.12.
19:00 Uhr
Ausverkauft

v.l. Sina Martens, Andreas Döhler, Cordelia Wege, Peter Moltzen

Endstation Sehnsucht

von Tennessee Williams
als Mitch
Do 13.12.
19:30 Uhr
Sa 05.01.
19:30 Uhr
Do 31.01.
19:30 Uhr
  • with English surtitles
als Giri

Etwas Geduld

Weitere Termine folgen bald.

Die Parallelwelt

Sina Martens, Stephanie Eidt, Annika Meier, Merle Wasmuth

Die Parallelwelt

von Alexander Kerlin, Eva Verena Müller und Kay Voges
Do 24.01.
19:30 Uhr
  • 19.00 Uhr Einführung
Sa 02.02.
19:30 Uhr
  • 19.00 Uhr Einführung
So 03.02.
18:00 Uhr

v.l. Corinna Kirchhoff, Peter Moltzen

Die Verdammten

Nach dem Film von Luchino Visconti
als Friedrich Bruckmann
Mi 12.12.
19:30 Uhr
  • anschließend Publikumsgespräch
Di 22.01.
20:00 Uhr
Sa 19.01.
18:00 Uhr
  • anschließend Premierenfeier
So 20.01.
18:00 Uhr
  • 17.30 Uhr Einführung
Sa 26.01.
18:00 Uhr
  • 17.30 Uhr Einführung
 

Theater ist für mich Sinnlichkeit, komplexes Erleben, gemeinsam mit den Menschen auf der Bühne eine Reise machen.

Peter Moltzen
 
Peter Moltzen