Aljoscha Stadelmann

Aljoscha Stadelmann arbeitete nach dem Abitur in Kassel ein Jahr als Regieassistent am Schauspielhaus Bochum, bevor er Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg studierte. Nach seinem Abschluss war er zunächst am Schauspiel Leipzig engagiert, es folgten Engagements am Theater Kassel, Theater Basel, Schauspiel Frankfurt, Schauspiel Hannover und zuletzt am Deutschen SchauSpielHaus in Hamburg. Neben seiner Arbeit am Theater ist er ein regelmäßiger Gast in Film- und Fernsehproduktionen und seit der Spielzeit 2017/18 Teil des Berliner Ensembles.

Zu sehen in…

BE_Caligula

Mitte Constanze Becker (Caligula), Ensemble

Caligula

von Albert Camus
als Helicon

Etwas Geduld

Weitere Termine folgen alsbald.

als Sheriff Deon Gilbeau

Etwas Geduld

Weitere Termine folgen alsbald.

BE_Les Misérables

v.l. Stefanie Reinsperger, Aljoscha Stadelmann

Les Misérables

nach Victor Hugo in einer Fassung von Frank Castorf

Etwas Geduld

Weitere Termine folgen alsbald.

Krieg

v.l. Ingo Hülsmann, Aljoscha Stadelmann, Stefanie Reinsperger, Constanze Becker, Annika Meier, Veit Schubert

Krieg

von Rainald Goetz

Etwas Geduld

Weitere Termine folgen alsbald.

Do 11.10.
19:00 Uhr
  • anschließend Premierenfeier
Fr 12.10.
19:00 Uhr
Sa 13.10.
18:00 Uhr
  • 17.30 Uhr Einführung im Großen Salon
 

Es ist im Theater wie im Leben: lang hin auf die Fresse fallen und sich breit lächelnd den blutigen Mund abwischen. Immer wieder aufs Neue, im Alten das Neue suchend.

Aljoscha Stadelmann
 
Aljoscha Stadelmann