Tilo Nest

Tilo Nest studierte Schauspiel am "Mozarteum" in Salzburg. Seit 1986 war er am Schauspielhaus Bochum, Schauspiel Köln, Schauspielhaus Zürich, Theater Basel und Schauspielhaus Hamburg engagiert. Von 2009 bis 2015 gehörte er zum festen Ensemble des Wiener Burgtheaters. Im Kino war Tilo Nest erstmals 1993 in Peter Sehrs "Kaspar Hauser" zu sehen. Seitdem arbeitet er immer wieder für Film und Fernsehen. Musikalisch ist Tilo Nest seit Jahren mit Hanno Friedrich und Alexander Paeffgen als "ABBA jetzt!" und mit eigenen Musikprogrammen unterwegs. Zudem arbeitet er seit 2011 vermehrt als Regisseur. Mit der Spielzeit 2017/18 kam er ans Berliner Ensemble. Seine Inszenierung von Anthony Burgess' "Clockwork Orange" am Berliner Ensemble wurde für den Friedrich Luft Preis 2023 nominiert.

Bertolt-Brecht-Platz 1
10117 Berlin
Kontakt & Anfahrt

Theaterkasse

+49 30 284 08 155
theaterkasse@berliner-ensemble.de

Der Vorverkauf für alle Vorstellungen bis 14. Juli 2024 läuft. Unsere Theaterkasse hat montags bis samstags von 10.00 Uhr bis 18.30 Uhr für Sie geöffnet.

Aktuelle Produktionen

Der kaukasische Kreidekreis von Bertolt Brecht

als Azdak, Mönch

Die Dreigroschenoper Von Bertolt Brecht (Text) und Kurt Weill (Musik) unter Mitarbeit von Elisabeth Hauptmann

als Jonathan J. Peachum (5.-6.6., 28.-30.6., 11.-13.7)

Draussen vor der Tür von Wolfgang Borchert

als Ein Kabarettdirektor

Mutti, was machst Du da? Von Axel Ranisch und Paul Zacher

als Evelyn, ihre Mutter

Ellen Babić von Marius von Mayenburg

als Wolfram

Bisherige Produktionen

Der Gott des Gemetzels von Yasmina Reza als Michel Houillé

Evening at the Talk House von Wallace Shawn als Robert

Prima Vista Eine Improvisations-Lesung mit Tilo Nest

Kinder des Paradieses Nach dem Film "Les Enfants du paradis" ("Die Kinder des Olymp") von Jacques Prévert und Marcel Carné als Lacenaire

Ballroom Schmitz von Clemens Sienknecht und Barbara Bürk als Tilo Schmitz

Eine griechische Trilogie von Simon Stone

Macbeth von Heiner Müller nach Shakespeare als Banquo

Max und Moritz nach Wilhelm Busch

Glaube und Heimat von Karl Schönherr als Englbauer von der Au

25 Jahre "ABBA jetzt!"

Ubu Rex VON STEF LERNOUS NACH ALFRED JARRY als Pa Ubu

Elektra Ein Familienalbum von Rieke Süßkow als Agamemnom

Brecht stirbt als Stimme von Bertolt Brecht

Hexenjagd von Arthur Miller als Giles Corey

Clockwork Orange von Anthony Burgess als Regie

Big Brecht

[Blank] von Alice Birch

Ensemble

Lili Epply

Gabriel Schneider Gabriel Schneider

© Julian Baumann

Gabriel Schneider

Paul Zichner

Peter Moltzen

© Julian Baumann

Kathleen Morgeneyer

Marc Oliver Schulze

© Julian Baumann

Amelie Willberg

© Julian Baumann

Paul Herwig

Bettina Hoppe

Oliver Kraushaar