Gerrit Jansen

Gerrit Jansen wurde am Max Reinhardt Seminar in Wien ausgebildet. Während seiner Studienzeit wurde er ans Burgtheater Wien engagiert und war dort bis 2012 Ensemblemitglied. 2009 wurde er mit dem Nestroy-Theaterpreis der Stadt Wien ausgezeichnet. Ein weiteres Engagement führte ihn ab der Spielzeit 2013/14 ans Schauspiel Köln. Er arbeitete u.a. mit Klaus Maria Brandauer, Claus Peymann, Andrea Breth, Martin Wuttke, Stefan Bachmann und Robert Borgmann. Seit der Spielzeit 2017/18 ist Gerrit Jansen Teil des Berliner Ensembles.

Zu sehen in…

BE_Medea

Constanze Becker (Medea)

Medea

von Euripides
als Bote
Di 01.03.
20:00 Uhr
Mi 02.03.
19:30 Uhr

v.l. Constanze Becker, Jonathan Kempf

Die Möglichkeit einer Insel

nach Michel Houellebecq

Aktuell keine Termine.

v.l. Bettina Hoppe, Josefin Platt, Martin Rentzsch, Gerrit Jansen, Ingo Hülsmann, Veit Schubert, Judith Engel

Gott

von Ferdinand von Schirach
als Vorsitzender des Ethikrates

Aktuell keine Termine.

Aktuell keine Termine.

v.l. Judith Engel, Gerrit Jansen, Claude De Demo, Martin Rentzsch, Sina Martens, Altine Emini

Anatomie eines Suizids

von Alice Birch
Sa 05.03.
20:00 Uhr
So 06.03.
18:00 Uhr

v.l. Katharina Beatrice Hierl, Lili Epply, Sophie Scherrieble, Jasha Deppe, Marine Madelin. Lea Nora Härtel

Hexenjagd

von Arthur Miller
als John Hale

Aktuell keine Termine.

Di 22.02.
20:00 Uhr
  • 17.30 Workshop
Mi 23.02.
20:00 Uhr

Aktuell keine Termine.

 

Theater ist Theater ist Theater.

Gerrit Jansen